UFW Fachtagung 2020

Am Freitag, den 17. April 2020, um 9:30 bis ca. 14:00 Uhr findet die diesjährige digitale Fachtagung des Ulmer Forum für Wirtschaftswissenschaften (UFW) e. V. statt.

Im Rahmen dieser Fachtagung stellen sich insgesamt acht Unternehmen vor und präsentieren dabei ihre Lösungen und Tools zur Unterstützung der Digitalisierung in der Wirtschaftsprüfung.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen erlaubt es die Leitung der Universität Ulm bis auf weiteres nicht mehr, Veranstaltungen jeglicher Art in ihren Gebäuden durchzuführen. Vor diesem Hintergrund wird die UFW-Fachtagung am 17. April 2020 ausschließlich als digitale Tagung durchgeführt werden. In einer Zeit, in der einerseits in vielen Unternehmen Geschäftsreisen nicht mehr erfolgen und andererseits viele Mitarbeiter von zu Hause arbeiten, stellt die Durchführung der UFW-Fachtagung in vollständig digitaler Form unseres Erachtens eine innovative Reaktion auf diese Entwicklungen dar.

Um einen möglichst reibungslosen Ablauf während der UFW-Tagung zu gewährleisten, werden sämtliche Präsentationen im Voraus aufgezeichnet und am 17. April als Einspieler gestreamt. Die Moderationen zwischen den einzelnen Präsentationen erfolgen dann live bzw. im live-Charakter. Ausgestrahlt werden die Präsentationen auf Facebook bzw. auf YouTube. Alle Tagungsteilnehmer bekommen einen Link zugesandt mit genauen Informationen zu welchem Zeitpunkt die Übertragung startet.

Wir möchten uns bereits im Voraus für Ihre Bereitschaft bedanken, trotz der Umstellung von einer Präsenztagung auf eine vollständig digitale Tagung als Teilnehmer mitzuwirken. Auch wenn dies für uns alle ein besonderer Kraftakt sein wird, so sind wir uns sicher, dass dies in diesen schwierigen Zeiten die richtige Antwort auf die neuen Herausforderungen ist.

Die Teilnahme an der digitalen Fachtagung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, den 15. April 2020, an und kommen Sie bei Rückfragen jederzeit auf uns zu.

Flyer

Anmeldung